Accessoires für den Sommer

Accessoires für deine Grillparty!

22. Juli 2022 | Handarbeiten

„Tischlein deck dich. Wir feiern eine Grillparty!“ All unseren Liebsten haben wir bereits Bescheid gegeben. Jetzt heißt es also: Tischdeko stricken und häkeln, DIY Laternen und Baumschmuck gestalten und Garten dekorieren. Und da diesen Sommer bunte und leuchtende Farben nicht fehlen dürfen, haben wir unsere farbenfrohen Garne mit und ohne Farbverlauf zur Hand genommen. Egal, ob du deinen Garten für Grillpartys dekorieren oder in eine Wohlfühloase verwandeln möchtest – wir haben dir in diesem Blogbeitrag unsere beliebtesten Dekoideen für den Garten zusammengefasst. Damit kann der Sommer kommen.

Beginnen wir doch gleich mal mit selbstgemachter Tischdeko, damit allen deinen Freuden beim Eintreffen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert wird. Denn wir sind der Meinung: Ein liebevoll gedeckter Tischstrahlt Herzlichkeit aus und hebt die Gastfreundschaft auf ein nächstes Level. Außerdem fühlt man sich doch an einem farbenfrohen Sitzplatz sofort wohl – damit steht einem unvergesslichen Abend nichts mehr im Weg.

1. Tischläufer

Das Grundgerüst einer jeden Tischdekoration ist eine Tischdecke oder ein Tischläufer. Besonders die zweite Variante finden wir wundervoll für eine Gartenparty. Denn dadurch wird ein unbeschwerter Charme durch einen bunten Farbtupfer in der Mitte des Tisches geschaffen. Ein DIY Tischläufer, den wir sehr gerne haben, ist unser gehäkelter Tischläufer aus Gründl Filzwolle uni. Durch seine runde Formgebung passt er sich einmalig an die organischen Formen der Natur an – und schafft somit eine wunderbare Komposition mit jeder Menge Geborgenheit. Dieser Tischläufer kann natürlich passend zu deinem Farbkonzept gehäkelt werden. Schnapp dir dazu einfach die Knäuel in den Nuancen deiner Wahl – die Farbpalette von Gründl Filzwolle uni ist vielfältig. Häkle anschließend nach der Anleitung die einzelnen Formen und filze sie in der Waschmaschine. Sobald sie getrocknet sind, werden die Formen zusammengenäht. Orientiere dich dabei am besten an der Tischform, dann hast du ein individuellen Tischläufer, der besser nicht passen könnte.

gehäkelte Tischläufer

1. Tischläufer

Für alle, die den Schritt des Filzens überspringen möchten: Wie wäre es mit unserem bunten Tischläufer aus dem Gründl Effektgarn Happy Tube? Ähnlich wie der gefilzte Tischläufer werden auch hier einzelne Elemente zu einem Gesamtkunstwerk vereint. In der kostenlosen Häkelanleitung für den Tischläufer findest du alle Informationen, wie du die einzelnen Sechsecke häkeln kannst. Suche dir dafür deine Lieblingsfarben des voluminösen Garns Happy Tube aus. Beim Zusammennähen raten wir dir ebenso, dich an deiner Tischform zu orientieren – dann strahlt dein Gartentisch beim Grillfest in einzigartigem Look.

2. Tischset filzen

Damit jeder einzelne Sitzplatz zum Wohlfühlen einlädt, können wir dir außerdem unsere gefilzten Tischsets ans Herz legen. Durch ihre filzige Haptik wird jeder Gartentisch aufgepeppt. Dafür strickst du einfach Rechtecke aus deinen Lieblingsfarben der Gründl Gründl Filzwolle uni und filzt diese anschließend in der Waschmaschine. Die detaillierte Anleitung findest du natürlich ebenso kostenlos zum Download.

3. DIY Untersetzer

Weiter geht’s mit DIY Untersetzern für Gläser, Flaschen und Töpfe. Hier ist für alle etwas dabei! Denn von Untersetzern in Frucht-Form, über gefilzten Untersetzern - bis hin zu filigranen Untersetzern aus Häkelgarn – passend zu deinem Motto der Gartenparty findest du in unseren kostenlosen Anleitungen sicherlich die passenden Untersetzer.


Filzig und leuchtend wirds mit den bunten Untersetzern. Diese DIY Untersetzer kannst du schnell und leicht stricken und eignen sich auch hervorragend als Filzprojekt für Kinder. In unserem Blog rund um das Thema Strickfilzen haben wir in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung erklärt, wie du die bunte Tischdeko selber machen kannst.


Filigran, fein und edel. Die gehäkelten Untersetzer aus Gründl Häkelgarn 100 sorgen sofort für einen exklusiven Look im Garten. Die Form der gehäkelten Untersetzer erinnert an feine Blüten – optimal als Tischdeko für dein Grillfest.

gehäkelte Gläseruntersetzer mit Obstmotiven

3. DIY Untersetzer

Fruchtig und frisch mit unseren gehäkelten Früchteuntersetzern. Wir lieben unsere Häkeluntersetzer mit Motiv für den Sommer. Denn sie strahlen auf Anhieb gute Laune und Frische aus. Mit all ihren bunten Farben verwandeln sie den Tisch für die Grillparty im Nu zu einem Hingucker. Du möchtest auch bunte Untersetzer mit Fruchtmotiv häkeln? Alles, was du dafür tun musst, ist das passende Baumwollgarn online kaufen, die kostenlose Häkelanleitung downloaden und die Häkelnadel schwingen. Das Ergebnis wird dich sicherlich genauso freuen wie uns.

4. Blumendeko

Keine Gartenparty ohne Blumendeko. Schnell gehäkelt für blumige Tischdeko zum Selbstmachen: gehäkelte Blumen aus Cotton Quick uni. Die bunte DIY Streudeko sieht nicht nur auf Tellern in Kombination mit einer schönen Serviette toll aus – auch in der Mitte des Tisches drapiert wirken die Häkelblumen einladend und runden die Tischdeko für die Gartenparty ab.


Wie wäre es denn mit einem bunten Häkelkörbchen aus Happy Tube? Darin sehen nicht nur Topfpflanzen wie Sommerblumen sondern auch Kräuter wundervoll aus. Das gestreifte Körbchen ist dank des voluminösen Garns schnell gehäkelt – auch hier kannst du dich natürlich an deinem Farbkonzept orientieren, damit am Ende die gesamte Tischdeko zu einer stilvollen Komposition wird.

gehäkelte Blumentöpfe und Körbchen

4. Blumendeko

Falls es lieber einfarbig sein darf: Das DIY Häkelkörbchen – ebenfalls aus dem voluminösen Effektgarn Happy Tube – wird im Strickstich gehäkelt und anschließend mit einem Holzknopf verziert. Die kostenlose Häkelanleitung findest du natürlich auch im Gründl Onlineshop.


PS: Die beiden Körbchen kannst du auch als Tischorganizer für Servietten, Besteck oder kleine Naschereien verwenden. Und falls es eine Kinderecke gibt: Auch Stifte und Bastelutensilien sind darin wunderbar aufgehoben. Für eine gut sortierte Grillparty. Für eine wundervolle Tischdeko im Sommer.

bunt umwickelte Vase und bunte Armbänder

4. Blumendeko

Wir bleiben bei derselben Qualität. Diesmal werden allerdings keine Körbchen gehäkelt – in diesem Fall möchten wir dir die Häkelbänder vorstellen. Diese sind variabel einsetzbar. Denn nicht nur drapiert auf einer Vase bringen sie Farben und gute Laune auf deine Gartenparty – auch als Serviettenringe lassen sie den Tisch strahlen. Ein tolles Last-Minute Projekt für deine Gartenparty. Oder wie wäre es, die Bänder als Gastgeschenk und gleichzeitig Andenken an eine wundervolle Party deinen Gäst:innen zu überlassen?

5. Amigurumi

Zünftig, deftig, bayerisch. Als Unternehmen mit Sitz in Ingolstadt – gelegen im Herzen Bayerns – verbinden wir von Gründl den Sommer mit gemütlichen Biergartenbesuchen. Und wer sagt, dass man diese einzigartige Stimmung nur in einem „echten“ Biergarten haben kann? Du kannst natürlich deinen Biergarten auch im eigenen Garten eröffnen. Und mit unserer kostenlosen Häkelanleitung kannst du dir die passende Tischdeko häkeln. Eine bayerische Spezialität in Form eines Amigurumi: Sieht die gehäkelte Breze in Kombination mit einem Paar Weißwürsten aus Cotton Fun nicht zum Anbeißen aus?

bayrische gehäkelte Deko

Gemütliche Momente: DIY Sitzkissen für den Garten

Wir finden, dass Gartendeko nicht nur schön aussehen, sondern auch gemütlich sein sollte. Besonders, wenn die Familie und liebsten Freud:innen zu Besuch sind, möchte man doch, dass sie es sich gemütlich machen und so richtig die Seele baumeln lassen können. Was nicht nur äußerst bequem ist, sondern zudem auch jede Menge gute Laune durch eine tolle Farbgebung mit sich bringt, ist das Granny Square Kissen aus dem Gründl Baumwollgarn Cotton Quick Batik. Es wird in einem Stück gehäkelt und anschließend zusammengefaltet und die Kanten zusammengehäkelt. In der kostenlosen Kissenanleitung findest du alle wichtigen Informationen zum Materialverbrauch, zur Nadelstärke und auch eine Schnittskizze und Häkelschrift sind darin detailliert abgebildet.

Kissen und Sitzkissen selbstgemacht

Gemütliche Momente: DIY Sitzkissen für den Garten

Nicht ganz so voluminös, aber genauso komfortabel sind die gehäkelten Sitzauflagen aus Happy Tube. Sie verwandeln jeden noch so unbequemen und tristen Stuhl oder Bank in eine einladende Sitzgelegenheit. Die DIY Stuhlkissen sind wirklich sehr schnell gehäkelt und sorgen mit ihren Farben für einen heiteren Farbklecks. Probiere es doch am besten gleich aus und schnappe dir die kostenlose Anleitung für Sitzauflagen

Romantische Stimmung: DIY Laternen und Windspiele für den Garten

Licht spielt nicht nur in Innenräumen eine große Rolle – auch im Garten sind indirekte Lichtquellen für eine gemütliche Stimmung unerlässlich. Hach, dieses Gefühl, wenn die Sonne langsam untergeht und die Nacht anbricht. Wenn die liebsten Freud:innen um dich herum sitzen und die Lichter langsam beginnen zu leuchten. Romantik pur. Bist du bereit für unsere schönsten Anleitungen für Gartenlaternen?


Wenn diese Laterne leuchtet, dann kannst du dich auf einen Schattenwurf der Extraklasse freuen. Die Mandala Laterne begeistert mit ihrer filigranen Optik und schafft dadurch eine einzigartige indirekte Beleuchtung. Natürlich ist sie auch bei Tageslicht ein absoluter Hingucker. Gehäkelt aus dem dünnen Baumwollgarn Cotton Quick uni sorgt sie mit vielen Nuancen für Leichtigkeit und einen Hauch Festivalstimmung auf deiner Gartenparty. Als Tischdeko oder aufgehängt in einen Baum – die DIY Laterne aus Baumwolle wird deine Gäst:innen in jeder Position verzaubern.

Traumfänger und Laterne aus Wolle

Romantische Stimmung: DIY Laternen und Windspiele für den Garten

Falls du dich gegen eine Beleuchtung entscheidest: Wir lieben das gehäkelte Mandala auch als Traumfänger. In einen Holzrahmen gespannt und mit bunten Quasten versehen verleiht der DIY Traumfänger jeder Grillparty einen unverkennbaren Hippie-Vibe.


Bestimmt hast du ein paar leere Einweckgläser zuhause, oder? Perfekt! Denn dann kann das Häkeln für die Gartenparty beginnen. Alles, was du sonst dafür tun musst: die Lieblingsfarben des Baumwollgarns Cotton Fun aussuchen, Gründl Wolle kaufen, eine Häkelnadel zur Hand nehmen und die kostenlose Anleitung für Häkellaterne downloaden. Und schon kann’s losgehen, das Häkeln für den Garten. Sobald deine Laternen aus dem Gründl Baumwollgarn Cotton Fun fertig sind, kannst du kleine Kerzengläser oder alte Einmachgläser darin einetzen, mit einem elektrischen Teelicht füllen und dir eine passende Stelle zum Aufhängen im Garten suchen. Der Anblick bei Dämmerung und in der Nacht wird nicht nur dir eine unheimliche Freude bereiten – deine Gäst:innen möchten bestimmt nicht mehr nach Hause gehen, sobald sie die leuchtenden Häkellaternen gesehen haben.

Laternen und Lampion für den Sommer

Romantische Stimmung: DIY Laternen und Windspiele für den Garten

Chic gestrickt. Wie schön und filigran können Laternen sein? Gefallen dir die DIY Lampions mit Farbverlauf auch so gut wie uns? Kaum zu glauben, aber wahr: Für ein DIY Lampion benötigst du nur ein Knäuel des bunten Gründl Baumwollgarns Cotton Quick Batik. Ohne Farbwechsel, ohne Anknoten entsteht eine selbstgemachte Laterne, die mit all ihren fantastischen Farben nicht nur als Deko in den Bäumen wundervoll aussieht. Auch auf der Terrasse, im Wohnzimmer oder im Schlafzimmer macht sich das bunte Accessoire hervorragend. Für magische Stimmung und einen Hauch von Orient.

gehäkelte Sommergirlanden

Romantische Stimmung: DIY Laternen und Windspiele für den Garten

Dieses DIY Projekt macht direkt gute Laune und ist schnell gemacht. Auch zum Basteln mit Kindern eignet es sich hervorragend. Von was wir sprechen? Von der kunterbunten Pompom Girlande. Alles, was du dafür brauchst, sind Garne in deiner Lieblingsfarbe, den Gründl Pompon Maker und eine Schere. In unserem Beispiel haben wir unsere reine Merinowolle Merino Pure verwendet, da damit wunderbar flauschige und voluminöse Pompons entstehen. Verbunden haben wir die Knäuel immer mit der jeweiligen Schlinge, die an den Bommeln festgemacht sind. Schau am besten in unserem Blogartikel rund um Pompons vorbei – hier findest du alle wichtigen Informationen rund um die kunterbunten Wollbommel.

Liebevolle Begleitung; Häkeltiere und Amigurumi für die Gartenparty

Tierische Gäste sind doch immer herzlich willkommen. Gesagt, getan – für eine Grillparty begrüßen wir unsere flotte Häkelbiene gemeinsam mit unserem glücklichen Marienkäfer Amigurumi. Die beiden Insekten wurden aus dem glänzenden Baumwollgarn Cotton Quick uni gehäkelt und nehmen sehr gerne in einem Blumentopf als Pflanzenstecker platz. Denn dann sitzen sie dir und den Gäst:innen gegenüber und haben alle im Blick. Sehr hervorkommend, die zwei Häkeltiere. Augenkontakt zu halten ist schließlich ein Zeichen von Knigge.

Biene und Marienkäfer Stofftier

Auf die Gartenparty, fertig, los.

Jetzt bist du bereit für eine wundervolle Grillparty, die besonders durch den Charm der DIY Projekte für den Garten unvergesslich wird. Schnapp dir doch gleich deinen Terminkalender und lade all deine liebsten Freud:innen ein. Für welche sommerlichen Strick- und Häkelaccessoires entscheidest du dich? Womit möchtest du deine Gäst:innen überraschen? Wir würden so gerne Mäuschen spielen und Teil der magischen Stimmung sein. Und weil wir davon natürlich nur träumen können, würden wir uns sehr auf ein Foto deiner selbstgemachten Deko für den Garten freuen. Schicke uns dieses entweder via Mail an briefkasten@gruendl.com oder auf unseren Social Media Kanälen wie Instagram oder Facebook. Wir sind schon gespannt. :)

Handarbeiten

türkises und mintfarbenes Sitzkissen

Accessoires für deine Grillparty!

22. Juli 2022 | Handarbeiten
Sommerzeit ist Grillzeit – entdecke unsere schönsten DIY Accessoires für Grillpartys
Hand mit Bommel und Schere

Alles rund um Pompons

18. Juli 2022 | Handarbeiten
Alles rund um Pompons – DIY Projekte mit Bommel
gehäkelte Geschenkbeutel

10 Ideen für DIY-Mitbringsel

6. Juli 2022 | Handarbeiten
10 Ideen für Mitbringsel aus Gründl Wolle